Bewegungstherapie

Wer von uns hat diese leidvolle Erfahrung nicht schon gemacht: “Wer rastet, der rostet!”? Körperliche Aktivität ist das beste Mittel, um Stress jeder Art abzubauen, sei es der Ärger im Beruf oder privat.

Dabei sind der Lust und Laune des Einzelnen keine Grenzen gesetzt: ob Joggen, Schwimmen, Aerobic, Tanzen oder Fahrradfahren, 2-3 mal wöchentlich sollten wir richtig ins Schwitzen kommen! Vorsicht ist für Untrainierte geboten, bitte langsam steigern!

Hätten Sie das gedacht?
Das Herz eines Untrainierten schlägt 80 mal pro Minute, also 115.200 mal pro Tag. Das Herz eines Trainierten schlägt dagegen 60 mal pro Minute, also 86.400 mal pro Tag. Das macht am Tag einen Unterschied von 29.000, in 30 Jahren von 317.550.000 Herzschlägen!! Was meinen Sie, welches Herz länger durchhält….?

Durch Bewegung wird nicht nur das Herz-Kreislaufsystem gestärkt, neben der Stimulation des Stoffwechsels, des Hormonhaushalts, des Nervensystems und der Psyche wird das biologische Altern verzögert!